Skip to content
Werbung Email:

Sind Dating-Chacen für Kleingeister größer?

Ist Ihr Vokabular beschränkt? Bevorzugen sie einfache, plakative Begriffe? Dann sind Sie offenbar der ideale Typ für Online-Dating. Das soll angeblich aus einer Untersuchung erfolgreicher Dating-Profile hervorgehen.

Für Frauen und Männer wurden Liebe, Spaß und Freunde favorisiert. Ansonsten waren die positiven Eigenschaften alle recht ähnlich – und ähnlich belanglos. Wobei sich in den Profilen der Frauen angeblich noch die Familie und die Fürsorglichkeit als ausdrucksstarke weibliche Merkmale entpuppen sollten, die es bei Männern nicht in die „Top-Ten“ schafften. Die Männer waren noch etwas einfallsloser: Sie suchten „unkomplizierte“ und „nette“ Frauen – diese beiden Attribute kamen bei Frauen nicht unter die Top Ten.

Bei so viel einfallslosen und primitiven Attributen und Vorstellungen, die angeblich alle die Dating-Chacen erhöhen, sehe ich dunkelschwarz für ernsthafte Beziehungen. Denn so locker-flockig mit den zumeist restlos abgelutschten Begriffen herumzuwerfen und damit auch noch Erfolg zu haben, ist schon beinahe bedenklich.

Übrigens hoffe ich, dass die Realität anders ist, und zu einem Teil kann ich dies auch bestätigen.

Ich las: COSMO.

Und: Sollten Sie an der Übersetzung zweifeln: Im Englischen sieht's ähnlich primitiv aus.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Formular-Optionen