Skip to content
 Liebeszeitung - Liebe, Lust und Sex

Parship will „gesünderes Dating“

Die Online-Dating-Agentur Parship versucht nach mehr als 20 Jahren, das Image der Online-Partnersuche zu verbessern, wie aus einer Pressemitteilung hervorgeht.

Es handelt sich um eine Art „Aufbruch in ein neues Jahrzehnt“, das im Wesentlichen aus sechs Maximen besteht:

Authentizität

Profile sollen wirklich authentisch sein, also nichts beschönigen, sondern einen Eindruck von „wahre Persönlichkeit“ wiedergeben.

Wertschätzung

Parship greift das neue Zauberwort „Wertschätzung“ auf, um daran zu appellieren, dass hinter dem Profil ein echter Mensch steht, dessen Gefühle nicht verletzt werden sollten.

Verbindlichkeit

Teilnehmer am Online-Dating sollen verbindlicher und zuverlässiger werden. Dabei wird auf eine klare Kommunikation und Ehrlichkeit gegenüber dem Partner abgehoben.

Perspektive

Von Anfang an soll klar sein, welche Absichten Partnersuchende verfolgen. Verschiedene Absichten über die Länge und Dauer der Beziehung sollten von vorn herein kommuniziert werden, um späteren Enttäuschungen vorzubeugen.

Sicherheit

Die Botschaft lautet: Keine Anzüglichkeiten, also keine unerwünschten Nacktbilder oder anzügliche Nachrichten.

Spaß

Obgleich Dating eine erste Sache ist, hat Parship entdeckt, dass viele Singles keine wirkliche Freude am Dating haben. In Zukunft sollen Spaß und Leichtigkeit also eine größere Rolle spielen.

In der veröffentlichen Pressemitteilung gibt sich Parship zuversichtliche, diese Ziele zu erreichen. Auch die zukünftige Werbung soll auf das neue Konzept umgestellt werden.

Die Liebeszeitung kommentiert

Das ursprüngliche, sehr konservative Konzept von Parship wird in manchen Teilen ergänzt. Möglicherweise geschieht dies, um einen neuen, jüngeren Kundenkreis anzusprechen und zugleich einige der Hauptmängel zu beseitigen. Zum Beispiel pfeifen die Spatzen seit Jahren von den Dächern, dass vor allem Frauen keine Freude mehr am Online-Dating haben. Ohne Freude an der Partnersuche ergeben sich allerdings auch nur mäßige Erfolge. Mit dem Mix aus Verbindlichkeit, Authentizität, der Ausweitung von Perspektiven und dem neuen Faktor „Freude am Dating“ soll nun gelingen, das Konzept auszuweiten und dabei zugleich für ein „gesünderes Dating“ zu werben.

Hinweis: Parship hat weitere Informationen bereitgestellt. Es handelt sich dabei um PR-Material.