Skip to content
Werbung Email:

Frauen und schwule Pornografie

Wenn es zwei küssende Männer wären - würden Frauen davon angesext?
Warum interessieren sich Frauen für schwule Pornografie? Warum finden manche von Ihnen sogar Ladyboys unheimlich sexy? Nahezu alle Produzentinnen von Pornografie berichten, dass ein großes Interesse an Szenen besteht, in denen knackige Männer mit hübschen Gehängen zu sehen sind – in schwulen Szenen. Die 42-jährige Produzentin Mr. Pam sagte gerade dem Frauenmagazin COSMOPOLITAN:

So weit ich von (pornografischen) Trend berichten kann – ich habe eine explosiv ansteigende Anzahl von Frauen in diesem Jahr beobachtet. Sie kommen zu unseren Partys und und solchen Sachen … und die Darsteller freuen sich, dass Frauen sie unterstützen und ihre Produkte kaufen.


Habt ihr eine Erklärung dafür?

Man sagt ja, Männer würden gerne Szenen sehen, in denen Frauen miteinander zärtlich würden bis hin zum Handverkehr und zu den beliebten Intimküssen – so was sieht man ja heute schon im Fernsehen. Es heißt,, die Männer würden dann im Kopf die Rolle einer der Frauen annehmen und sich wünschen, so intim mit ihr zu sein.

Könnte es einfach sein, dass Frauen gerne einmal aus der Nähe sehen wollen, wie zärtlich Männer miteinander umgehen können? Was meint ihr? Und glaubt ihr, dass die Frauen such auch vorstellen, an der Stelle eines männlichen Akteurs zu sein?

Eure Meinung?