Skip to content
Werbung Email:

Wie ich zur Firmenschlampe wurde



Nö, ihr Lieben, ich wurde niemals zur Firmenschlampe. Aber eine Leserin wollte unbedingt wissen, wie man zur Firmenschlampe wird. Na, der kann geholfen werden: Wenn demnächst noch eine Weihnachtsfeier ansteht, musst du mit zwei Männern nacheinander auf der Damentoilette, in der Poststelle, in der Abstellkammer, im Archiv oder im Fotokopierraum Sex haben, und zwar so, dass es möglichst viele Kollegen erfahren. Das dürfte eigentlich kein Problem sein: Sag’ beiden Männern sie, sollte es auf keinen Fall weitererzählen. Spätestens am nächsten Tag wird deine Mailbox voll sein mit Vorschlägen für weitere ONS.

Noch Fragen? Bitte schön …

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Formular-Optionen