Skip to content
Werbung Email:

Cougar Dating? 500 Antworten und eine „läufige Hündin“

Was passiert, wenn ein Mann auf einem Sex-Portal eine „Cougar“ sucht?

Nun, zunächst das Übliche - da schreiben Freizeithuren, Fakes, Witzboldinnen und Möchtegerns (Zitat):

Mein E-Mail-Eingang spielte in der ersten Woche verrückt: Ich bekam 500 E-Mail von Frauen aus dem gesamten Vereinigten Königreich im Alter von 18 bis 75 Jahren. Einige von Ihnen hatten auf ihren Profilen Porträts, aber zu meiner Beunruhigung zeigten die meisten der Fotos Brüste und Vaginen.

Nun, der Mann antwortete auf die interessantesten der Anfragen, wartete, wartete und wartete – und bekam eine positive Rückantwort von einer 44-Jährigen, Ehefrau und Mutter von zwei Kindern. Sex gab es erst beim Zweiten treffen, in einem Hotelzimmer, wobei sie ein Dienstmädchenkostüm trug. (Nettes Outfit für ein Date, nicht wahr?) Nun, es kam, wie angekündigt: Heftiger Sex, die Dame war nicht mehr zu stoppen, umklammerte ihren Partner so, dass er nicht mehr entkommen konnte, und benahm sich dabei „wie eine läufige Hündin“.

Nun ist es nicht nett, was er Herr über die Dame sagte: Wer will schon als „läufige Hündin“ bezeichnet werden? Doch viele Leserinnen und Leser des Originalartikels hielten den Autor nicht für glaubwürdig.

Was meinen Sie? Ist es die Wahrheit, oder ist die Geschichte frei erfunden?

Trackbacks

liebepur am : Die Woche in Dating – guter Rat ist hier – wo sonst?

Vorschau anzeigen
Flirt-Ratschläge von der Großmutter annehmen? Da lachen ja die Hühner … denkt die Generation „Y“. Doch wer lacht zuletzt? Auf keinen Fall die Hühner, denn Großmütterchens Ratschlag ist der beste Rat, den ich seit langer Zeit gehört habe. Bester Rat fü

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Formular-Optionen