Skip to content
Werbung Email:

Vergiss nie, wer du bist

Nicht nur Mädchen und Frauen müssen aufpassen, nicht unter die Räder zu kommen: Jungs und Männer sind auch gefährdet, sich zu Dingen verführen zu lassen, die sie später bereuen. Wenn du einen sexuellen Weg gehst, der nicht alltäglich ist: Frage dich, ob du es wirklich vor dir selbst verantworten kannst. Wenn ja, dann tu es konsequent und mit ganzem Herzen. Wenn nicht, lass es bleiben.

Vergiss nie, wer du bist: Du identifizierst dich bitte niemals mit jenem Abschaum der Menschheit, der schon mit 16 Jahren Gang-Bangs hatten, klar? Wenn du wirklich welche hattest: Es ist nie zu spät, den Stolz zurückzugewinnen.

Unsere Kolumne „Inas Liebesrat“ hilft auch Ihnen bei den Sorge, die Sie mit der Liebe haben. Schreiben Sie einfach an die Redaktion – oder an Ina.

Liebesberatung: Miss Y.