Skip to content
  Werbung

Coronografie -Einsamkeit dargestellt

Kann man sinnvolle Fotos von Personen in Corona-Zeiten erstellen?

Ich habe absolut schreckliche Fotos von fürchterlichen Gestalten in Blogs gesehen, denen ich auf der Straße ausweichen würde - nicht nur wegen der Abstandsregeln.

Wie Künster(innen) die Isolation darstellen

Nun aber fand ich einige Künstlerinnen, die mit minimalen Mitteln nicht nur interessante Fotos herstellen, sondern auch solchem die einen Einblick in die Corona-Einsamkeit, aber auch in die Corona-Kreativität geben.

„Dieses besondere Fotoshooting wurde während der blöden Zeit der Isolation von „Covid-19“ aufgenommen. Das Team trug Masken und wir verwendeten ein Desinfektionsmittel.“

Modefoto - unter © 2020, das bei den Urhebern liegt (siehe unten)
Die Idee, das Geschehen auf das Dach eines Hauses zu verlegen, ist genial: Es schützt vor Zuschauern, und jeder kann den nötigen Abstand wahren. Offiziell ging es darum, welche Kleider eine Frau auf einem Flachdach tragen kann. Und die Antwort? Eigentlich alle - und Humor hatte man auch, wie dieses Foto zeigt.

Fotografin, Modell und Bildherkunft

Es wurde von der Modefotografie Hila Krugman Kadi aufgenommen, das Model ist Alex Ben Ami. Mehr auf der Webseite von Ainsley Hutchence veröffentlicht, die nahezu täglich Modefotografen und andere Fotokünstler vorstellt. Die Bilder stehen unter © 2020.