Skip to content
 Liebeszeitung - Liebe, Lust und Sex
Warnung! Teile dieser Texte könnten mithilfe menschlicher Intelligenz erzeugt worden sein.

Neues vom Dating-Kauderwelsch – Vision Bord Dating

Exotische Visionen - oder Ausbruch
VBD (Vision Board Dating) ist eine neue Fantasie-Bezeichnung, um eine Vision mit der Partnersuche zu verbinden. Dahinter steht manchmal der Gedanke, alles „hinter mir zu lassen“ oder auch „mich retten, indem ich eine Vision entwickle“. Auch der Gedanke, mithilfe einer Beziehung einen völligen Neubeginn zu wagen, kann dahinterstecken.

Vision Bord Dating

Wenn alle deine sonstigen Ziele unklar sind und deine Erfolge eher mies sind, könntest du auf diese Idee kommen: Ein neuer Mensch an einem fremden Ort könnte die Lösung für dich bringen. Manchmal klappt das sogar, aber es ist ein Wagnis. Klar, dass du bereit sein musst, dorthin zu reisen und ganz neu anzufangen. Und dazu brauchst du wenigstens Mut und ein gewisses finanzielle Polster. Bei einer Befragung sagten 23 Prozent, schon einmal davon gehört zu haben. (1)

Meine Beurteilung von Vision Bord Dating:

Positiv gesehen, ist dies die Abenteuer-Methode: Du gehst woanders hin, lernst andere Verhältnisse kennen und „erfindest“ dein Leben neu – mit einer Person, die „dort“ lebt. Negativ gesehen bedeutet es: „Rette mich, Fremder“. Und das kann wirklich schiefgehen. Vermutlich stammt die Idee aus TV-Shows (Doku-Soaps).

(1) Die Quelle wird aus technischen Gründen nur einmal genannt, und zwar in meinem ersten Artikel zum Thema.