Skip to content
Werbung Email:

Male Chastity – der Tag der Männerkeuschheit?

Bewahre deine Keuschheit wie ein Ritter, Mann!
Angeblich soll er am 15. Februar gefeiert werden, der „Male Chastity Day“, auch großspurig als „International Male Chastity Day“ vermarktet. Denn es geht um die Vermarktung von fragwürdigen „Sexspielzeugen“, die angeblich einer Tugend dienen: der männlichen Keuschheit.

Mit den absurdesten Argumenten wird an diesem Tag mit Stahl- und Plastikkäfigen für den Penis geworben, die von Männern „bequem unter der Kleidung“ getragen werden können. Das Hauptargument: Männer können damit weder Fremdverkehr haben noch onanieren – und das nütze dann angeblich den Frauen, wenn sie „ihre“ Männer wieder davon befreien würden. Freilich handelte s sich dabei um Fake-News, denn so gut, wie alle Artikel über solche Produkte dienen ausschließlich der Vermarktung der überteuerten Geräte „um jeden Preis“.

Wenn so etwas „chic“ aussehen soll und aus „edlem“ Material ist, kann es schon mal um die 100 GBP (britische Pfund) kosten. Und es wird tatsächlich genutzt – zumeist in „etwas schrägen“ Beziehungen im Bereich der Cuckold-, Fetisch- und BDSM-Szene.

Was Ihr Urologe dazu sagen wird? Vermutlich wird er mit den Augen rollen. Wir raten mal, ihn vorher zu fragen …

Trackbacks

die liebeszeitung am : Warum hielt man die Damen keusch?

Vorschau anzeigen
Totale Keuschheit nach einer Postkarte (Karrikatur) Bevor wir über die Damen sprechen, unterscheiden wie besser zwischen Keuschheitserziehung und erzwungener Keuschheit. Tatsächlich hängt die Frage, warum man die Töchter von der biblischen bis zur b

die liebeszeitung am : Liebe Woche: Männerdreckschweine, Damen und Keuschheit

Vorschau anzeigen
Ja, es wird mal wieder Zeit für eine Wochenzusammenfassung. Dass wir wochenlang keine hatten, liegt daran, dass keiner Lust hat, so etwas zu schreiben – oh, oh … da klingt die Faulheit durch, ich gehe ja schon auf die Knie ... Ich fange mal an mit dem

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Formular-Optionen