Skip to content
Werbung Email:

FACEBOOK – wozu eigentlich?

Freunde finden, die eigentlich nutzlos sind? Neugierig auf Personen und Dinge sein, die man besser meiden sollte? Sich mit lästigen Menschen herumschlagen, die Ideen oder Waren verkaufen wollen, statt der Wahrheit die Ehre zu geben? Ich, für meinen Teil, habe die Konsequenzen gezogen. Ich bin nicht mehr bei FACEBOOK. Es ist bereits das dritte „Soziale Netzwerk“, das ich verlasse. Und ich schließe nicht aus, dass es weitere geben wird, denen ich den Rücken kehre. Wer sich mit mir vernetzten will, kann mir schreiben. Und Menschen, die guten Willens sind und nicht gleich Dollarscheine in den Augen haben, sind mir immer willkommen.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Formular-Optionen