Skip to content
  Werbung

Fehler beim Dating – ein Mythos?

Ich las gerade, dass ein Dating-Coach „herausgefunden“ hat, welche Fehler „fast alle Männer“ machen. Beim „Dating“ versteht sich. Wer den ganzen Artikel lesen will, muss vorher auf einen dieser neuen Felder klicken, mit denen man es Gastlesern unnötig schwierig macht, überhaupt weiterzulesen.

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten … auch auf Facebook.

Stand nun etwas wirklich Neues darin? Und stimmt es, dass „diese“ (nur im verborgenen Text lesbaren „Fehler“) von fast allen Männern gemacht werden? Allein die Aussage „Fehler machen“ klingt ein bisschen nach Schule – entweder „Mann macht es richtig“ oder „Mann macht Fehler“.

Bullshit. Wenn du attraktiv bist, kannst du beim sogenannten „Dating“ keine Fehler machen – du musst nur du selbst sein und selbstbewusst, aber nicht offensiv kommunizieren. Und wenn du nicht attraktiv genug bist, kommst du sowieso kaum an.

Womit ich auch ein „Geheimnis“ verraten hätte, das wahrscheinlich auch niemandem nützt.

Achte nicht auf "Fehler" - sei du selbst

Mal ein Wort an dich, Mann in Deutschland: Entweder du bist was oder du kannst was oder du bist einfach ein Mann, auf den die Frauen gewartet haben. Dann musst du nur „da sein“. Oder du bist Durchschnitt, dann musst du die Frau beim Date überzeugen. Oder … nun, davon reden wir lieber nicht …

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Formular-Optionen