Skip to content
Werbung Email:

Der schönste Moment ist, wenn er „kommt“ – oder?

Was denkst du ... in dem Moment ?


Der Moment hat keinen Namen, und doch kann er wundervoll sein: der Moment, in dem „er kommt“. Eine Sekunde lang weißt du, dass es geschieht. Eine Sekunde entscheidet, on du davon schwanger werden kannst oder nicht, und am Ende ist es eben diese Sekunde, auf die du hoffst, oder die du fürchtest.

Isi sagt immer, wenn sie einen Mann wirklich liebt, dann würde sie gerne damit „spielen“. Geht natürlich nur, wenn … na ja, ihr wisst schon. Ja, was ist eigentlich schöner? Die Zehntelsekunde, bevor er kommt, oder der Moment, in dem er „kommt“? Und was macht ihr eigentlich „damit“, wenn ihr’s na ja – auffangt? Ab in den Abfalleimer?

Ich hab gerade was gelesen. Hat mich sehr angesprochen. Euch auch?

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Formular-Optionen