Skip to content
  Werbung

Tagesgericht

Nostalgisches Warten - © 2020 by Casie Wendel
Die Fotografin Casie Wendel, gesprochen Kaizie Windal, ist normalerweise in hochklassiger Modefotografie unterwegs, doch sie liebt etwas, das fast aus der Mode gekommen ist. Es sind retromoderne Bilder, die ein bisschen Nostalgie ausstrahlen und die gelegentlich an die berühmten „schlechten“ Farbfilme der Vergangenheit erinnern. So ist es auch in der Bilderserie, die Ainsley Hutchence gerade von ihr veröffentlichte. Ihr Modell war Sierra Oliveira, und das Thema hieß „Spezialität des Tages“.

Das Bild, das ich ausgewählt habe, erinnert ein bisschen an die Tristesse moderner Kaffeehäuser, aber es könnt auch das gelangweilte Warten auf ein Date repräsentieren, das der Suchenden eigentlich völlig egal ist. Was wird’s schon geben? Die Spezialität des Tages – schmeckt so langweilig wie an allen anderen Tagen.

Coronografie -Einsamkeit dargestellt

Kann man sinnvolle Fotos von Personen in Corona-Zeiten erstellen?

Ich habe absolut schreckliche Fotos von fürchterlichen Gestalten in Blogs gesehen, denen ich auf der Straße ausweichen würde - nicht nur wegen der Abstandsregeln.

Wie Künster(innen) die Isolation darstellen

Nun aber fand ich einige Künstlerinnen, die mit minimalen Mitteln nicht nur interessante Fotos herstellen, sondern auch solchem die einen Einblick in die Corona-Einsamkeit, aber auch in die Corona-Kreativität geben.

„Dieses besondere Fotoshooting wurde während der blöden Zeit der Isolation von „Covid-19“ aufgenommen. Das Team trug Masken und wir verwendeten ein Desinfektionsmittel.“

Modefoto - unter © 2020, das bei den Urhebern liegt (siehe unten)
Die Idee, das Geschehen auf das Dach eines Hauses zu verlegen, ist genial: Es schützt vor Zuschauern, und jeder kann den nötigen Abstand wahren. Offiziell ging es darum, welche Kleider eine Frau auf einem Flachdach tragen kann. Und die Antwort? Eigentlich alle - und Humor hatte man auch, wie dieses Foto zeigt.

Fotografin, Modell und Bildherkunft

Es wurde von der Modefotografie Hila Krugman Kadi aufgenommen, das Model ist Alex Ben Ami. Mehr auf der Webseite von Ainsley Hutchence veröffentlicht, die nahezu täglich Modefotografen und andere Fotokünstler vorstellt. Die Bilder stehen unter © 2020.

Aber bitte doch, mein Herr

Aber bitte, mein Herr ...
Es gibt einige hundert bekannte nachkolorierte erotische Szenen. Dieses Bild kannte ich nicht nicht, und ich weiß auch nicht,aus welchem Studio es ursprünglich stammt.

Was macht man allein Zuhause?

Bitte lächeln
Eigentlich (sollte ich eigentlich wirklich einen Satz mit „eigentlich“ beginnen?), na. also eigentlich könntet ihr ja jetzt zu Hause sitzen und wahlweise völlig, teilweise oder gar nicht bekleidete Selfies von euch machen.

Machen ja auch einige von euch - aber leider so scheußlich, dass ich nicht mal daran denken mag, sonst verfolgen die mich noch im Traum.

Also habe ich mal geguckt, was die Profis daraus machen. Bei Ainsley Hutchence findet ihr sie. Und Aisnley findet, die Seite sei „NSFW“ (1) - aber ihr seid doch sowieso alle im Homeoffice, oder?

Das Foto, das ich hier zitierend zeige, ist eines von 50. Es wurde zuerst vor fünf Jahren veröffentlicht. Der Fotograf war Tony Farfalla, das Modell Rachel. Copyright bei den Autoren/Verlegern.

(1) NSFW - Not Safe For Work - nicht am Arbeitsplatz öffnen.

Das Säugen des Säugetiers

Baby an der Mutterbrust
Diese Mutter säugt ihr Kind öffentlich - und wird dabei auch noch fotografiert. Es handelt sich zweifelsfrei um eine Primatin - allerdings nicht um ein Exemplar des Homo sapiens.

Striktes © 2020 by Liebesverlag.de