Skip to content
Werbung Email:

Papst und Kondome

Das Fernsehen und die Druckerzeugnisse, vor allem die katholisch orientierten und sonstigen kirchenfreundlichen Medien mögen ja in heller Aufregung über die angeblichen Papstworte zu Kondomen sein.

Doch bitte, welchen verantwortungsbewussten Menschen interessiert eigentlich für sein eigenes Leben, was der Papst von Rom zu Kondomen sagt? Die Menschen in Deutschland mit eher zufälligen Sexualkontakten, gleich, ob Katholiken, Protestanten oder Ungläubige, handeln überwiegend selbstverantwortlich und nehmen Kondome – und es wäre nicht schlecht, wenn dies noch mehr Menschen in Deutschland praktizieren würden.

Man nimmt die römische Kirche seitens der Medien immer noch bei Weitem zu ernst, wenn es um die Sexualmoral oder den verantwortlichen Umgang mit der Sexualität schlechthin geht. Im Grund genommen hat sie dazu gar nichts zu sagen – ihr Auftrag besteht darin, das Wort ihres Gottes aus der Sicht ihres Religionsstifters zu verkünden, und sonst gar nichts. Gerade dieser Religionsstifter verschwendete aber kaum einen Gedanken auf die Sexualmoral: ihm ging es darum, die eigene religiöse Kultur zu erneuern und vor den aus seiner Sicht schädlichen Einflüssen der Besatzungsmacht Rom zu bewahren. Seine Vision fortzutragen, insbesondere die von Frieden, Versöhnung und Wertigkeit, ist die eigentliche Aufgabe der Kirche. Wenn sie sich in die Sexualmoral einmischt, macht sie sich fragwürdig.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Formular-Optionen