Skip to content
 Liebeszeitung - eine Zeitung für die Liebe, die Lust und die Leidenschaft

Die Liebeszeitung kommt mit Sommerthemen

Eis essen ohne Löffel und Eistüte?
Sommerthemen in Zeitungen und Zeitschriften werden benötigt, um der Leserschaft etwas Spektakuläres zu bieten, ohne dass wirklich etwas zu berichten wäre.

Diese Themen schmelzen schnell dahin wie das Vanilleeis im Eisbecher, aber sie sind eben feucht und süß - was einen Teil der Leserschaft dazu bringt, sich die Finger zu schlecken und einen anderen Teil, sich zu empören.

Süß, flüssig, sahnig und bitter - die Lust umfasst alles. Man sieht wieder Zehen und Waden, Oberschenkel und schmale Bäuche, freie Oberkörper bei den Herren und hervorgehobene Körperformen bei den Damen. Und letztlich sieht man auf der Straße wieder Menschen in Bewegung - das ist a sich schon sinnlicher als mit einer Maske an der Supermarktkasse anzustehen, oder etwa nicht?

Die Sonne, so sagt man, bringt manches an den Tag. Lüste, Wünsche, Abneigungen und Träume.

Sommerthemen eben.
Grafik: Herkunft unbekannt.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Formular-Optionen