Skip to content
  Werbung

Darf eine Frau nach Sex fragen?

Scheue,sehnsüchtige Lust
Viele Frauen scheuen sich „nach Sex zu fragen“. Sind die Männer nicht sowieso dauergeil? Muss man sie nicht eher abwehren als ihnen noch zu zeigen, dass man notgeil oder wenigstens feucht ist?

Nahezu alle Berichte, die man dazu lesen kann, stammen von Ehefrauen oder Frauen, die in Beziehungen leben. Wir hörten sogar von Paaren, die Schulnoten für den Grad ihrer Geilheit an den Kühlschrank pinnen.

Doch Singles? Frauen, die auf Dates gehen, damit „endlich etwas passiert?“ Oder solche, die während des Dates den unausweichlichen Drang erleben, möglichst sofort mit dem Typen zu vögeln, der ihnen gegenübersitzt?

Ich habe eine lustige Überschrift dazu gelesen: „Ab wann ist in der Kennlernphase Sex ‚angemessen‘“ und mich herzlich darüber amüsiert. Aber letztendlich gilt: „Ist sie notgeil, getraut sie sich im 98 Prozent der Fälle, nicht darüber zu sprechen“, will ein Züricher wissen.

Nach dem Date vögeln - na klar, wenn du Lust hast

Guter Rat ist nicht teuer: Beim größten Frust hilft dir, den erstbesten Mann zu vögeln, mit dem du ein Date hast. Doch auch dazu musst du erst mal ein Date haben, zweitens darf der Kerl nicht zurückschrecken, wenn du die Hand auf seine Penisbeule legst und drittens musst du dabei noch selber mit dir klarkommen. Geht so ungefähr so: „Ich treffe ihn, weil ich ihn vögeln will, und dann vergesse ich ihn.“

Vergiss den Schmus um "gebrochene Herzen"

Oh, da ist schon die Mutti zu hören, oder? „Aber Kind …“ oder die ELLE.

Die meint, dass beim Sex in der ersten Nacht (oder in der zweiten) „das eine oder andere Herz in tausend Splitter endet.“ Gut, das ist dummes Gelaber, aber der Rat lautet:

Wer ein gebrochenes Herz vermeiden will, sollte auf gar keinen Fall eine gemeinsame Nacht nach dem ersten oder zweiten Date anstreben.


Da haben wir’s. Entweder eine Beziehung oder ein gebrochenes Herz. Klischees haben ein längeres Leben als Krokodile, ohne Zweifel.

Zwei Tipps reichen für dein Date mit Sex

Ach, ihr habt nach Tacheles gefragt? Konkreten Tipps, wie ihr den Mann über die Bettkante bringt?

Also dann: Körpersprache ist die beste Idee. Intensive Flirtgesten, die du sowieso beherrscht, und einige, die du noch intensivieren kannst. Wenn er darauf positiv reagiert, vorsichtig anfassen (auf keinen Fall gleich den Unterleib berühren, egal, wo).

Zweitbeste Idee: Direkt, aber dezent und humorvoll fragen. Typische Frage, die viele Männer kennen: „Gefällt dir eigentlich, was du siehst?“ Wenn er „ja“ sagt, gleich nachziehen: „und könntest du dir vorstellen, dass wir den Abend noch ein bisschen verlängern?“ Es geht auch direkter: „ich würde eigentlich gerne noch wo hingehen, wo wir kein Publikum haben.“ Und natürlich der Klassiker: „Wenn du Lust hast, können wir noch ein bisschen zu mir gehen.“ Solltest du ein Menü mit ihm verputzt haben und dich erst beim zweiten Gang entscheiden haben, deiner Lust freien Lauf zu lassen: Sobald der Kellner fragt: „Möchten Sie noch einen Kaffee oder ein Dessert?“ Lehnst du ab und flüsterst ihm ins Ohr: „Das Dessert gibt es bei mir, wenn du magst?“ Oder „den Kaffee verschieben wir auf morgen früh, oder?“

Vergiss nicht, die einmal angeleierte Verführung „heiß“ zu halten, zieh also wirklich das durch, was du selber willst und hol das Beste für dich heraus.

Wenn er dich anschließend wiedersehen will, ist es OK, wenn nicht, muss es aber auch OK sein. Und frage‘ nie, wofür er dich hält. Frag dich, ob du einen Lustgewinn hattest. Und falls ja: Mach einfach so weiter.

Bild: Zeichnung. ca. 30er Jahre, der Autor könnte André Collot gewesen sein. Gezeigt wird hier nur die obere Hälfte des Bildes.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Formular-Optionen