Skip to content
Werbung Email:

Stöhnen und Kosen – was ist mit Frauen über 45?

drei frauen unbestimmten alters


Nicht erst seit gestern machen häufig Begriffe von sich reden, die man früher vermied. Als ein junger Mann Mitte der 1960er Jahre eine Bekanntschaftsanzeige aufgeben wollte, die er mit „die Gesuchte darf gerne etwas älter sein“ vorformuliert hatte, wurde er abgewiesen. Höflich, aber überaus bestimmt, sagte die Dame am Anzeigenschalter, solche Formulierungen könnten zu „Missverständnissen“ führen, wobei sie maliziös lächelte. Notgedrungen stand dann dort später „passenden Alters“, obgleich sich der junge Mann schon eine etwas ältere Freundin gewünscht hätte.


Beziehungen zwischen reifen Frauen und jungen Männer

Heute hätte ein junger Mann solche Probleme kaum noch – aber dennoch werden beide immer noch merkwürdig angesehen – der Singlebösen-Vergleich stellte zwar gerade einen Trend fest, der jüngere Männer veranlasst, reifere Frauen zu treffen, aber immer wieder hört man Sprüche: „Das kann ja nicht gut gehen“, „diese Frauen sind doch mannstoll“ und „den jungen Männern geht es doch nur darum, ihre Lust an diesen Frauen auszuleben“. Es wird sogar berichtet, dass sich immer wieder einzelne Veranstalter weigern, ihre Räume, Jachten oder Kreuzfahrtschiffe für sogenannte Cougar-Partys zur Verfügung zu stellen – das sind Partys und Reisen, auf denen die Damen gegen 50 sich mit jungen Männern um die 30 amüsieren können.

Reife Damen suchen - Werbung und Wahrheit

Auch Online-Plattformen, bei denen reife Damen ganz offiziell nach süßen jungen Männern suchen, stehen im Ruf, „widernatürlich“ oder gar „pervers“ zu sein. Zwar heißt es auf manchen Webseiten „Frauen treffen sich mit jüngeren Männern“ oder „Reife Frauen suchen hübsche Jungs“ oder „Lady sucht Zuckerjunge“, aber so recht will die Presse an diese Themen nicht heran.

Deshalb betonte ein Teil der Webseitenbetreiber, dass hier durchaus „seriöse Bekanntschaften“ geschlossen werden könnten – doch andere sagen ganz offen, was erwartet und geboten wird: hemmungsloser Sex mit einem 10 oder 20 Jahre jüngeren Mann.

Eine Frau gegen 40 brachte es auf den Punkt: „Der Lover von 21 oder 25 Jahren zieht mich schon auf dem Flur aus, der Mann von über 50 wartet damit erst, bis er sich eine Stunde lang über meine Befindlichkeit informiert hat.“

mit weichzeichnung sind alle frauen jung
Eines der Hauptprobleme, so raunen Experten für das Online-Dating einander zu, sei allerdings die Erwartungshaltung – sowohl bei den Frauen über 45 wie auch bei den Männern unter 30. Bilder von Schauspielerinnen gegen 50, meist heftig mit Bildbearbeitungsmitteln manipuliert, täuschen vor, dass alle männerhungrigen Ladys über 50 so aussehen. Das sei aber nicht der Fall – Krampfadern, Hängebrüste, Bauchfalten - all dies müsse schon in Kauf genommen werden, wenn man eine Frau gegen 50 sucht, sagen die Experten. Auch die Jüngelchen seien eben nicht immer drahtige Kerlchen, die sich sowohl einfühlsam wie auch kaninchenhaft eifrig an den Damen versuchten, sondern auch pummelige Jünglinge, die sich von den reiferen Damen eine Art „Liebeslehre“ erhoffen.

Warum überhaupt solche Begegnungen? Geht es ums Stöhnen oder ums Kosen? Um Erfüllung oder um Befriedigung? Um Beziehungen oder um flüchtige Begegnungen?

Eine Dame gegen 45 hatte eine gute Antwort: „Es ist eine Art Zeitfenster“, argumentiert sie, und „während dieser Zeit ist er mein Lover, mein Freund und mein Partner.“ Wenn er wieder ginge, würde auch das Fenster verschlossen –Zeit für komplexe Beziehungen habe sie ohnehin nicht. Anders argumentiert eine 51-jährige. Sie hält sich ihren Lover ausschließlich für rauschende Liebesnächte und verrät uns ein Frauengeheimnis: Seid sie diesen jungen Lover habe, fühle sie sich wieder ganz als Frau. Heißt ihm Klartext: Auch die Hormone würden wieder aktiviert und die Wechseljahre noch ein wenig aufgeschoben.

Bild (oben) © 2005 by byebye22 (bearbeitet)
Bild unten: Phantombild einer 50-jährigen, die durch Weichzeichnung 20 Jahre jünger aussieht, © 2012 by liebesverlag.de