Skip to content
Werbung Email:

Mehr Fleisch bei „Bauer sucht Frau“?

Klar - Schwein muss sein, Frischfleisch aber nicht


Mit der Fleischeslust war es bisher nicht weit her bei „Bauer sucht Frau“, doch wozu gibt es eigentlich Micaela Schäfer? Die 28-jährige Leipzigerin kennt sich mit der Fleischbeschau bekanntlich bestens aus – wie man bereits im Playboy, in Men‘s Health und im FHM sehen konnte.

Jedenfalls verbreitet sie nun Weisheiten über Dating, Bauern und Fleisch:

Ich weiß nicht, ob sie es auch wollen. Ich würde den Bauern raten, weiter dem Beruf nachzugehen und vielleicht eine eigene Fleischmarke zu kreieren.


Na klar: Bauer sucht Frau, Bauer bleibt Bauer, Bauer vermarktet Frischfleisch. Fehlt bloß noch eine Strip-Show beim Scheunenfest. Ja, mal ehrlich, hat uns die nicht schon lange gefehlt?

Äh – ich muss mich, glaube ich, korrigieren. Sie hätte in den meisten Fällen wollen zum Abschalten geführt. Nicht immer eignet sich die Selbstvermarktung von Frischfleisch, so wahr ich Gramse heiße.