Skip to content
 Liebeszeitung - Liebe, Lust und Sex

Wohin fällt dein Blick?

Na, wohin fällt dein Blick zuerst ...?
Not Safe for Work (NSFW) - nicht währen der Arbeit ansehen, heißt es bei vielen Aktfotos, Semi-Aktfotos oder Wäschefotos.

Manchmal fällt der Blick allerdings nicht auf die Strapse, deren Darstellung früher groß in Mode war, sondern auf andere „Objekte der männlichen Begierde“. In diesem Fall das teure historisch interessante Hi-Fi-Equipment zu Füßen der Dame. Sie posierte für dieses Foto einmal in Bluse und Rock, um dann zu demonstrieren, dass sie blütenweiße Unterwäsche trug. Das Originalfoto aus fremder Quelle kann ich hier wegen „NSFW“ nicht posten.

Quelle des Bildes im Original: VFA. Der Ursprung ist nicht völlig klar, vermutlich eine Veröffentlichung von ca.1970. Das Foto ist möglicherweise auch ein Amateur-Foto, weil die Schatten durch den Einsatz eines Blitzgeräts sehr hart sind.

Strumpfhalter

Was macht die Dame denn da?
Die erotische Wirkung von Strapsen ist eine Sache – aber wenn der Strumpf vor unsren Augen neu befestigt wird … dann fällt es uns schwer, wegzuschauen. Ja, sollten wir das denn? Oder ist es ein erster Wink an unser Gehirn, genauer hinzuschauen?

Hinschauen oder wegschauen?


(Ursprünglich wurde hier zu "Tumblr" verlinkt. Da Tumblr sich entschieden hat, eine fragwürdige Zensur auszuüben, musste wir den Leer-Link entfernen)